Eduard Abel

 

Praxisleiter Eduard Abel ist seit über zwölf Jahren als Physiotherapeut tätig. Nach seinem Abschluss an der Schule für Physiotherapie (Kybalion) in Bad Windsheim im Oktober 2000 sammelte er als Freiberufler in verschiedenen REHA-Zentren wie auch Praxen Erfahrung.

In dieser Zeit absolvierte Eduard Abel zahlreiche Fortbildungen, u.a. in Kinesiologie, viszeraler Osteopathie, Dehnung und Myoreflextherapie, und erlernte das Fasciendistorsions Modell nach Stephen Typaldos.

Er erwarb zudem Zusatzqualifikationen in manueller Therapie, in medizinischem Aufbautraining und als Sportphysiotherapeut bei Klaus Eder, dem Physiotherapeuten der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, des deutschen Davis-Cup-Teams und der deutschen Olympiamannschaft.

In den vergangenen Jahren machte er sich auch im regionalen Fußball einen Namen als Physiotherapeut und Trainer. Mit der Saison 2012 verpflichtete die SpVgg Ansbach Eduard Abel als Teamleiter.